in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Sportpsychologie Prof. Dr. Beckmann, Techn. Universität München, führt der Ringerbezirk Oberbayern und der SC Isaria Unterföhring am Sonntag, den 12. Juli 2015, 10:00 – 12:00 Uhr, einen Impulsvortrag und Workshop

 

„Sportpsychologie für Ringer und Ringerinnen – Ringen um mentale Stärke“

 

durch.

 


1.Stützpunkttraining     

am Freitag, den 26. Juni 2015, 18.00 Uhr, findet das Stützpunkttraining für E- bis A- Jugendliche des Ringerbezirks Oberbayern sowie das Frauen/Mädchen Training (Stützpunkttraining Südbayern) in Kooperation mit dem SC Isaria Unterföhring in der Jahnstraße 5, Ringerhalle, statt.

 

Die mitgereisten Vereinstrainer werden aktiv in den Trainingsablauf (Zuweisung konkreter Aufgaben) eingebunden. Die Vereinstrainer sind deshalb herzlich eingeladen am Bezirksstützpunkttraining  mitzuwirken. Wir freuen uns auf Euer Kommen und tatkräftige Unterstützung.

 

 

Einladung des Ringerbezirks Oberbayern zum Ringercamp mit Welt- und Europameister Alexander Leipold, Bundesnachwuchs- trainerin Alexandra Engelhardt und Tariel Shavadze vom 17. – 19. Juli 2015

Wer? Angehörige des Perspektivkaders Oberbayern („leistungsorientierte Ringer“)sowie interessierte E-, D-, C-, B- und A-Jugendliche, Junioren (auch aus anderen Landesverbänden)

Wo? Adresse: Seeshaupterstr. 24 (Sporthalle am Wellenbad), 82377 Penzberg

Wann? 17. - 19. Juli 2015 (Beginn: ab 16:00 Uhr)

Was? Fünf Trainingseinheiten mit Spielen, Grundtechniken und Spezialtechniken sowie Zusatzprogramm. Rangelturnier im Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee, Rahmenprogramm für interessierte Eltern und Vereinsvertreter.

 

alt
 

 

Der Hauptverein des ESV München Ost umfasst rund 2.600 Mitglieder, die Sparte Ringen nimmt zwar nur mit etwa 140 Mitgliedern einen kleinen Teil ein, doch in jüngster Zeit sorgten die Nachwuchsathleten für ein sensationalles Ergebnis. Mit David Brand, Mohammad Schwäbisch und Anthony Sanders holten sich drei Ringer den Deutschen Meistertitel in diesem Jahr.  

 

Die Deutschen Meisterschaften in 2015 standen unter einem sehr guten Stern. Die jahrelange hervorragende Jugendarbeit des Ringerbezirks Oberbayern wurde dieses Jahr in überragenden Ergebnissen bezahlt. Vorneweg zu nennen ist heuer der ESV München Ost. Was der Münchner Traditionsverein in diesem Jahr mit seinem Nachwuchs leistete ist eigentlich gar nicht mit Worten zu beschreiben. Der Verein, der mit seiner ersten Mannschaft in der Gruppenoberliga ringt stellt in diesem Jahr 3…. in Worten DREI Deutsche Meister. Damit konnte niemand wirklich rechnen. Eine klasse Leistung die die jahrelange unermüdliche Jugendarbeit nun krönt.

Aktuelles aus den Bezirken

  • Auslosung Bezirkspokal 2020

    Der Bezirkspokal in Mittelfranken geht auch 2020 in eine weitere Runde. Im Rahmen der Bezirksmeisterschaften in Zirndorf fand die Auslosung zu dieser Neuauflage statt. Insgesamt haben sich sieben Teams angemeldet. Dabei kommt es nun folgenden Paarungen im Viertelfinale:

  • Reibungsloser Verlauf bei den Bezirksmeisterschaften in Zirndorf

    Nach Weißenburg war zum Abschluss der diesjährigen Bezirksmeisterschaften Zirndorf Austragungsstätte der regionalen Titelkämpfe. Ging am Samstag der Nachwuchs in den Altersklassen A/B-, C-, D- und E-Jugend auf die Matten, so suchten einen Tag später die Männer in beiden Stilarten ihre Meister.

  • Ringerbezirk trauert um ehemaligen Kampfrichter und Listenführer Hermann Schmidt

    Der Ringerbezirk Mittelfranken im BRV trauert um Hermann Schmidt. Der ehemalige Kampfrichter und Listenführer ist im Alter von 94 Jahren in Nürnberg verstorben. Schmidt war Mitglied des 1. ASC Nürnberg Süd 07. 1966 begann er mit seiner Kampfrichtertätigkeit. Drei Jahre später war er der erste...

  • DRB-Kaderathlet Johannes Mayer wechselt zu den Grizzlys

    Wenige Wochen nach dem Ende der Bundesliga-Saison ist von Ausruhen bei den Johannis Grizzlys nichts zu spüren. Die Nürnberger stellen bereits jetzt den Kader für die neue Saison 2020/2021 zusammen. Mit Johannes Mayer verpflichten die Franken ein hoffnungsvolles Talent. Der 18-jährige Kaderathlet...

  • Ein Kreuzbandriss wirft DRB-Kaderathlet Christopher Kraemer aus der Bahn

    Wenn an diesem und nächsten Wochenende das Finale um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft zwischen dem amtierenden Titelträger SV Wacker Burghausen und dem KSV Köllerbach aus dem Saarland über die Bühne geht, wird sicherlich auch Christopher Kraemer diese zwei Duellen verfolgen. Der 24-jährige...

Facebook

Kontakt

Telefon                   +49 (0) 89/15702-370                Geschäftszeiten:
Fax   +49 (0) 89/15702-672   Mo - Do 9-12 Uhr
Email   gs@brv-ringen.de   Freitags geschlossen
         

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok