alt
System.String[]

in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Sportpsychologie Prof. Dr. Beckmann, Techn. Universität München, führt der Ringerbezirk Oberbayern und der SC Isaria Unterföhring am Sonntag, den 12. Juli 2015, 10:00 – 12:00 Uhr, einen Impulsvortrag und Workshop

 

„Sportpsychologie für Ringer und Ringerinnen – Ringen um mentale Stärke“

 

durch.

 


1.Stützpunkttraining     

am Freitag, den 26. Juni 2015, 18.00 Uhr, findet das Stützpunkttraining für E- bis A- Jugendliche des Ringerbezirks Oberbayern sowie das Frauen/Mädchen Training (Stützpunkttraining Südbayern) in Kooperation mit dem SC Isaria Unterföhring in der Jahnstraße 5, Ringerhalle, statt.

 

Die mitgereisten Vereinstrainer werden aktiv in den Trainingsablauf (Zuweisung konkreter Aufgaben) eingebunden. Die Vereinstrainer sind deshalb herzlich eingeladen am Bezirksstützpunkttraining  mitzuwirken. Wir freuen uns auf Euer Kommen und tatkräftige Unterstützung.

 

 

Einladung des Ringerbezirks Oberbayern zum Ringercamp mit Welt- und Europameister Alexander Leipold, Bundesnachwuchs- trainerin Alexandra Engelhardt und Tariel Shavadze vom 17. – 19. Juli 2015

Wer? Angehörige des Perspektivkaders Oberbayern („leistungsorientierte Ringer“)sowie interessierte E-, D-, C-, B- und A-Jugendliche, Junioren (auch aus anderen Landesverbänden)

Wo? Adresse: Seeshaupterstr. 24 (Sporthalle am Wellenbad), 82377 Penzberg

Wann? 17. - 19. Juli 2015 (Beginn: ab 16:00 Uhr)

Was? Fünf Trainingseinheiten mit Spielen, Grundtechniken und Spezialtechniken sowie Zusatzprogramm. Rangelturnier im Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee, Rahmenprogramm für interessierte Eltern und Vereinsvertreter.

 

alt
 

 

Der Hauptverein des ESV München Ost umfasst rund 2.600 Mitglieder, die Sparte Ringen nimmt zwar nur mit etwa 140 Mitgliedern einen kleinen Teil ein, doch in jüngster Zeit sorgten die Nachwuchsathleten für ein sensationalles Ergebnis. Mit David Brand, Mohammad Schwäbisch und Anthony Sanders holten sich drei Ringer den Deutschen Meistertitel in diesem Jahr.  

 

Aktuelles aus den Bezirken

  • Orlando Gutmann macht Sieg perfekt

    Die komplette Mannschaft rannte auf die Matte und feierte ihren Ole. Sekunden vorher war die Kampfzeit im letzten Kampf des Abends abgelaufen und der Sieg gegen Erik Kamm, der vor Jahren für den ASC Bindlach in der zweiten Bundesliga kämpfte, war besiegelt. Mit diesem Einzelsieg machte Gutmann den...

  • Kämpfende Burgebracher chancenlos

    Drei knappe Siege für den TSV Burgebrach haben nicht gereicht: So setzte sich der Favorit und Zeitplatzierte aus Westendorf erwartungsgemäß und hochverdient mit 19:4 durch. Die zahlreichen Zuschauer in der Windeck-Halle sahen kämpferische Duelle. Insgesamt gingen sieben Kämpfe über die Zeit. Drei...

  • Auswärtserfolg der Grizzlys in Mietraching

    Ohne große Mühe feierten die Nürnberg Grizzlys in der Bayerischen Ringer-Oberliga einen 22:5-Auswärtserfolg gegen den SV Mietraching. Für die Franken war es der vierte Sieg in der laufenden Saison. „Schon nach der Waage war mir klar, dass uns der Sieg nicht zu nehmen ist“, so Coach Alexander...

  • Westendorf gewinnt überraschend deutlich

    Der TSV Westendorf hat am vergangenen Wochenende seinen vierten Saisonsieg gefeiert. Die Ostallgäuer gewannen den Auswärtskampf gegen den TSV Burgebrach am Ende relativ deutlich mit 19:4.Eigentlich hatten die Oberfranken mit Westendorf noch eine offene Rechnung zu begleichen, weil sie vor zwei...

  • Auswärtskämpfe für die Nürnberg Grizzlys

    Während das Bundesliga-Team der Nürnberg Grizzlys daheim gegen Reilingen-Hockenheim um Punkte kämpft, sind dagegen die zweite und dritte Mannschaft auswärts gefordert. Der RSV Schonungen und der SV Mietraching sind die Gegner am Samstagabend. „Dass unsere dritte Mannschaft in der Bayernliga-Nord...

Facebook

Kontakt

Telefon                   +49 (0) 89/15702-370                Geschäftszeiten:
Fax   +49 (0) 89/15702-672   Mo - Do 9-15 Uhr
Email   gs@brv-ringen.de   Freitags geschlossen
         

Besuch und Personalverkehr ist NUR nach Absprache mit der Geschäftsstelle möglich. Sollten Sie das Gebäude betreten wollen, müssen wir Ihre Daten erfassen und beim BLSV zur Ermöglichung einer Nachverfolgung für 4 Wochen hinterlegen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok