Erfolgreiche Premiere für Klara Winkler: Die erst 15-jährige Athletin des SC Isaria Unterföhring hat bei der U17-Europameisterschaft im albanischen Tirana sensationell die Goldmedaille gewonnen. Im leichtesten Limit (40 kg) dominierte sie die Konkurrenz nach Belieben. In allen vier Kämpfen putzte sie ihre Gegnerinnen buchstäblich jeweils per Schultersieg weg. Hier geht es zu den Ergebnissen

In einem persönlichen Schreiben an den Ersten Vorstand Frank Kirchhoff heißt es von BRV-Präsident Florian Geiger: „Ich darf Dir, stellvertretend für den gesamten SC Isaria Unterföhring, zum Erfolg von Klara gratulieren und Dich zugleich bitten, Ihr die Glückwünsche von ganz Ringerbayern zu ihrem überragenden Erfolg zu überbringen. Wir sind sehr stolz und glücklich, eine solch herausragende Sportlerin in unseren Reihen zu haben.“

Prompt kam die Antwort eines überaus stolzen Vereinschefs. Er werde die Glückwünsche gerne an Klara persönlich übermitteln. Den Finalkampf habe man mit vielen Mitgliedern im Livestream in der eigenen Halle verfolgt. „Wir sind sehr stolz auf unser Eigengewächs und das nicht nur sportlich, sondern auch menschlich“, so Kirchhoff. In seiner Mail an Geiger hebt er die besondere Art und Weise hervor, wie sie ihre erste große internationale Meisterschaft durchgezogen habe. „Wir hoffen, dass es uns gelingt, bei Klara die Motivation und vor allem die Freude am Ringen als Leistungssport auch in Zukunft hochzuhalten.“

Aktuelles aus den Bezirken

  • Erfolgreiche Grizzlys holen achtmal Gold

    Erfolgreiche Grizzlys bei den Landesmeisterschaften in Burgebrach. Insgesamt erreichten die Norisstädter elf Medaillen, darunter acht Goldene. © Matthias Baumeister Die Nürnberg Grizzlys sind bei den bayerischen Einzelmeisterschaften der Freistiler im oberfränkischen Burgebrach mit elf Medaillen...

  • Burghauser erkämpfen sechs Medaillen

    Mit zwei Bayerischen Meistern, einem Vizemeister und zwei Bronzemedaillisten kehrte der Burghauser Tross von den diesjährigen Bayerischen Meisterschaften im freien Stil zurück, die am zurückliegenden Wochenende im oberfränkischen Burgebrach ausgefochten wurden. Damit bestätigten die Burghauser...

  • Bezirksmeisterschaft Mittelfranken in Zirndorf

    Zwei Wochen nach dem reibungslosen Verlauf der Bezirksmeisterschaften in Mittelfranken in Burgebrach, standen nun die Titelkämpfe in Zirndorf auf dem Programm. Im Griechisch-Römisch waren die Jahrgänge von der A- bis zur E-Jugend am Samstag gefordert, die Männer gingen am Sonntag über die Waage....

  • ASV Hof meldet drei Mannschaften für den Ligenbetrieb

    Stichtag war der 31. Januar: Die Ringervereine in Bayern müssen bis dahin ihre Mannschaften zum Ligenbetrieb anmelden. Für den ASV Hof stellt dies seit Jahren eine reine Formalie dar. Dennoch ist es dieses Mal etwas besonderes, denn der ASV Hof stellt erstmals seit knapp zwanzig Jahren wieder eine...

  • Fan-Aktion zu Gunsten des BRK Kreisverband Hof

    Bereits zum zweiten Mal hat der ASV Hof ein gemeinnütziges Sozialprojekt mit einer Fan-Aktion unterstützt. Der Initiator der Fan-Aktion, Jonas Högn, berichtet begeistert: „Die Idee unseres Fanclubs Sektion1896Hof war es, an einem Heimkampf des ASV zusammen mit all den treuen Zuschauern, Fans und...

Facebook

Kontakt

Telefon                   +49 (0) 89/15702-370                Geschäftszeiten:
     Telefonzeiten   Mo - Do 9-12 Uhr
Email   gs@brv-ringen.de   Freitags geschlossen
         

Parteiverkehr NUR mit Absprache bzw. terminlicher Vereinbarung möglich!

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok