BM Wettkampfstätte: 83471 Berchtesgaden, Sporthalle des Bob- und Schlittensportverbandes Deutschland, An der Schießstätte 4

Es wird ernst: Nach den beiden Boxing Days hat es der AC Lichtenfels geschafft, die Playoff-Runde zu erreichen. Durch den Sieg über TuS Adelhausen stehen die Oberfranken im Viertelfinale keinem geringeren als dem SV Wacker Burghausen gegenüber. Der amtierende Titelträger muss am Samstag, 7. Januar, erst auswärts bei den Eagels antreten. Schon in der Hauptrunde der Oststaffel konnten die Ostbayern beide Duelle gegen Lichtenfels gewinnen. „Wir werden uns sicherlich nicht auf dem Umstand ausruhen, dass wir die beiden Bundesliga-Kämpfe gewinnen konnten“, so Cheftrainer Eugen Ponomartschuk, der auf eine geschlossene Mannschaftsleistung und ein konzentriertes Auftreten seiner Ringer setzt. „Unsere Ringer brennen nach der zweiwöchigen Pause darauf, sich wieder auf der Matte zu beweisen!“

Für den Rückkampf in der Burghauser Sportparkhalle ergeben sich für die Burghauser Ringerfans einige wichtige Änderungen. Nachdem in der laufenden Bundesliga-Saison freie Platzwahl in allen Kategorien galt, gibt es nun in den Play-Off Kämpfen wieder die heiß begehrten nummerierten Sitzlätze, die die ersten drei Reihen der Bestuhlung im Innenraum der Halle umfassen. Innerhalb der Ticket-Kategorien „Stehplatz“ und „Sitzplatz“ gilt weiterhin freie Platzwahl. Um diese Tickets zu erwerben, findet am 5.1.2023 ab 16:30 Uhr im Foyer der Sportparkhalle ein Ticket-Vorverkauf statt. Im Rahmen des Vorverkaufs sind selbstverständlich auch die regulären Steh- und Sitzplatztickets erhältlich. Am Kampfabend selbst gehen wie gewohnt alle restlichen Tickets im Rahmen der Abendkasse in den freien Verkauf.

Unterdessen gibt es ein Zuckerl: Wer beim Rückkampf zwischen Burghausen und Lichtenfels hautnah dabei sein möchte, sollte sich vorab unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden. Interessierte bezahlen pro Ticket nur zehn Euro. Dieses Angebot gilt allerdings nur für alle bayerischen Vereine.

Aktuelles aus den Bezirken

  • Grizzlys holen sich Gesamtwertung bei Bezirksmeisterschaft

    Erfolgreiche Bezirksmeisterschaft in Mittelfranken: Als eine gelungene Veranstaltung bewerten Sportreferent Günter Wetz und Vorsitzender Martin Ackermann die zuletzt ausgetragenen Titelkämpfe. Gastgeber Burgebrach habe sich als sehr guter und verlässlicher Ausrichter präsentiert, so beide...

  • Christopher Kraemer und Niklas Stechele - wer kommt ins Finale?

    Die Westendorfer Christopher Kraemer (er startet für den SV Wacker Burghausen) und Niklas Stechele (SC Siegfried Kleinostheim) wollen ins Finale um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft 2022/23. © Roman Hölzl Mit Spannung blicken die Ringerfans auf den Samstagabend. Im Playoff-Halbfinale um die...

  • Drei Goldene für Burgebrach im Bezirk

    Die erfolgreichen Athleten des TSV Burgebrach. © Volkmar Schmal Die Bezirksmeisterschaft Mittelfranken im griechisch-römischen Kampfstil wurde von den Verantwortlichen und Helfern des TSV vorbildlich durchgeführt. Die Führungsmitglieder des Bezirks Mittelfranken zeigten sich sehr zufrieden über...

  • Abschied von Franz Swoboda

    Franz Swoboda, der 1958 vom Traditionsverein München 1906 dem ESV Neuaubing beitrat, war nicht irgendein Ringer, ein Unbekannter, sondern er war Mitte der 1950-ziger Jahre in Deutschland bereits auf den vorderen Plätzen seiner Gewichtsklasse zu finden. Mit ungeheurem Ehrgeiz, Willenskraft und...

  • Rückblick Bezirksmeisterschaften in Nürnberg

    Groß war der Andrang für die diesjährigen Meisterschaften im Bezirk Mittelfranken. Der SC 04 Nürnberg war Ausrichter der Titelkämpfe. Dass im Vorfeld allein 232 Meldungen von 14 Vereinen eingingen, damit konnte niemand rechnen. Am Ende gingen dann 207 Ringer auf die Matten. Bei der letztjährigen...

Facebook

Kontakt

Telefon                   +49 (0) 89/15702-370                Geschäftszeiten:
Fax   +49 (0) 89/15702-672   Mo - Do 9-15 Uhr
Email   gs@brv-ringen.de   Freitags geschlossen
         

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok