Die ersten Deutschen Meisterschaften im Beach Wrestling waren in bayerischer Hand. Bei den Titelkämpfen zum 100-jährigen Jubiläum des SV Siegfried Hallbergmoos nahmen 107 Sportlerinnen und Sportler teil. Geschichte schrieben drei bayerische Athletinnen und Athleten, die sich den nationalen Titel erkämpften. Marcel Berger (80 kg/SpVgg Freising), Ahmet Bilici (90 kg/SV Siegfried Hallbergmoos) und Andrea Grasruck (60 kg/ASV Neumarkt) standen am Ende eines langen Tages auf dem Treppchen und ließen sich feiern. Die weiteren Ergebnisse aus bayerischer Sicht in der Übersicht:

70 kg Männer (30 Teilnehmer)
4. Hasan Gör (SV Siegfried Hallbergmoos)

80 kg Männer (20 Teilnehmer)
4. Laurin Huber (SC Isaria Unterföhring)

90 kg Männer (15 Teilnehmer)
2. Ergün Aydin (SV Siegfried Hallbergmoos)
3. Andreas Walter (SC Isaria Unterföhring)

+90 kg Männer (10 Teilnehmer)
2. Ewald Stoll (Nürnberg Grizzlys)
3. Michael Prill (SV Siegfried Hallbergmoos)

70 kg Frauen (4 Teilnehmer)
3. Tatjana Müller (ESV München-Ost)

Die Sieger im Bild vereint, mit Präsident Florian Geiger (rechts) und Alexander Leipold (links). © Jörg Richter

Präsident Florian Geiger konnte nicht nur mit dem Verlauf der Meisterschaften zufrieden sein, auch die Ergebnisse spielen dem Ringerchef des BRV mit Sicherheit in die Karten. War er es doch, der das Beach Wrestling immer und immer wieder in die Fokus rückte. Hallbergmoos war auf jeden ein perfekter Gastgeber. Die ersten Titelkämpfe werden auf alle Fälle positiv in Erinnerung bleiben.
„Das waren gute Kämpfe, ich hätte gerne mitgemacht“, hatte sich die Europameisterin von 2022, Anna Schell, gar schon in die Teilnehmerliste eingetragen, doch angesichts der bevorstehenden Weltmeisterschaft, blieb sie dann doch lieber Zaungast bei den Wettkämpfen – und leider auch nur die einzige Kaderathletin aus den DRB-Teams, die sich die ersten Titelkämpfe im Beach Wrestling ansah.

DRB-Kaderathletin Anna Schell mit BRV-Physiotherapeut Christian Halbig (links) und Foeldeak-Chef Norbert Hörr. © Jörg Richter

Aktuelles aus den Bezirken

  • Ehrungen und Abschiede: Erfolgreiche Bezirksversammlung

    Die alljährliche Versammlung des Bezirks Oberbayern im Bayerischen Ringer-Verband hat kürzlich im Haus des Sports in München stattgefunden. Nachdem Corona in den vergangenen beiden Jahren doch seine Spuren sehr deutlich hinterlassen hat, der Bezirk mit seinen Vereinen aber trotzdem sehr aktiv war,...

  • Westendorf will wieder durchstarten

    Am Wochenende stehen in der Sparkassen Arena im Bürgerhaus Alpenblick die zweite und dritte Mannschaft sowie beide Schülerteams des TSV Westendorf im Fokus. Das Oberliga-Team ist dagegen kampffrei und will dagegen in den noch verbleibenden vier Saisonkämpfen wieder durchstarten. Das wettkampffreie Wochenende...

  • Kellerduell in Ostbayern

    Die Oberligasaison in der höchsten bayerischen Liga ist für den TSV Burgebrach in diesem Jahr nicht einfach. Die Mattenklopfer aus dem Steigerwald sind stärker, als es der jetzige Tabellenplatz zeigt. Am Samstag gibt es das Duell in Burghausen. Dann kämpft ab 19:30 Uhr der Vorletzte gegen den...

  • ASV Hof erwartet die Nürnberg Grizzlys

    Am Samstag gilt es, wieder einen Heimsieg zu erringen. Damit kämen wir unserem erklärten Ziel, Aufstieg in die Oberliga, wieder einen Schritt näher“ erklärt der Hofer Trainer Fabian Rudert. Dies wird sicher kein leichtes Unterfangen, denn die Bayernligastaffel des SV Joh. Nürnberg ist nicht...

  • Hohe Niederlage trotz vier TSV-Siege

    Die Zuschauer in der Windeckhalle waren bis zum Schluss aufgebracht, weil einige gegnerische Ringer regelwidrig gerungen haben. Hinzu kamen noch umstrittene Schiedsrichterentscheidungen. Hier bekam sogar der Co-Trainer Jens Bayer eine Gelbe Karte. Vier Einzelsiege für die Burgebracher Ringer...

Facebook

Kontakt

Telefon                   +49 (0) 89/15702-370                Geschäftszeiten:
Fax   +49 (0) 89/15702-672   Mo - Do 9-15 Uhr
Email   gs@brv-ringen.de   Freitags geschlossen
         

Momentan kein Parteiverkehr möglich!

(Ausnahmen nur unter vorheriger telefonischer Absprache)

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok