Starker Auftritt der bayerischen Athleten bei den Thor Masters in Dänemark: Vier der fünf Ringer erreichten einen Podestplatz, wobei Fabian Schmitt (SV Wacker Burghausen) und Roland Schwarz (SV Wacker Burghausen) den Turniersieg erlangten. Im leichtesten Limit gewann Fabian Schmitt (55 kg) souverän den ersten Platz. Er erzielte in seinen vier Duellen 32 technische Punkte, gab nur im Finale gegen Anders Rønningen einen Zähler beim 6:1-Sieg ab.

alt

Fabian Schmitt triumphiert bei den Thor Masters in Dänemark mit Platz eins.

Etienne Kinsinger bleibt derweil die deutsche Nummer Eins in der Gewichtsklasse bis 60 Kilogramm. Der Saarländer bezwang Christopher Kraemer vom TSV Westendorf technisch überlegen mit 9:0-Wertungspunkten und verwies seinen Widersacher auf Rang zwei.

alt

Wieder musste sich Christopher Kraemer (links) dem Köllerbacher Etienne Kinsinger geschlagen geben.

Roland Schwarz dagegen kämpfte sich nach vier Siegen ins Finale bis 77 Kilogramm. Hier stand er sich seinem Nationalmannschaftskollegen Florian Neumaier gegenüber. Es war ein Duell auf Augenhöhe, welches der Oberfranke mit der letzten erzielten Wertung 1:1 gewann.

alt

Roland Schwarz gewinnt das deutsch-deutsche Duell gegen Florian Neumaier. Fotos: Ringerforum

Im Limit bis 82 Kilogramm hat sich Hannes Wagner weiterhin als DRB-Kaderathlet empfohlen. Rajbek Bisultanovaus Dänemark war an diesem Abend ein Nummer zu groß. Wagner, der für den AC Lichtenfels startet, unterlag den Finalkampf mit 0:9-Wertungspunkten. Pech hatte dagegen Ramsin Azizsir, der sich im entscheidenden Duell um den Einzug ins Finale dem Norweger Felix Baldauf verletzte, damit 1:5 verlor, und eigentlich um Platz drei kämpfte. Doch auf Anraten der Ärzte fand dieser Kampf nicht statt, sodass der US-Boy Tracy Hancock kampflos zum Sieger erklärt wurde und Azizsir am Ende vierter wurde.

Facebook

Kontakt

Telefon                   +49 (0) 89/15702-370                Geschäftszeiten:
Fax   +49 (0) 89/15702-672   Mo - Do 9-12 Uhr
Email   gs@brv-ringen.de   Freitags geschlossen
         
         

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok