Die beiden Halbfinalkämpfe im Bezirkspokal sind vorüber. Während der TSV Burgebrach gegen den SC 04 Nürnberg mit 31:20 siegreich hervorging, war der Auftritt des Titelverteidigers schon deutlicher. Der SV Johannis Nürnberg gewann souverän mit 48:4 gegen den SC Oberölsbach und wird am Samstag, den 14. Juli, beim SC 04 Nürnberg das Finale bestreiten. Das Johannis-Team kämpft damit zum dritten Mal hintereinander um die Bezirkskrone und kann nach einem erneuten Gewinn den Bezirkspokals diesen als sein Eigen nennen.

So lauten die Finalkämpfe:

Platz 3/4: SC 04 Nürnberg - SC Oberölsbach
Beginn: 17.30 Uhr

Platz 1/2: SV Johannis Nürnberg - TSV Burgebrach
Beginn: 19.00 Uhr

Facebook

Kontakt

Telefon                   +49 (0) 89/15702-370                Geschäftszeiten:
Fax   +49 (0) 89/15702-672   Mo - Do 9-12 Uhr
Email   gs@brv-ringen.de   Freitags geschlossen
         

Die Geschäftsstelle ist ab dem 24.12.2019 bis einschließlich 06.01.2020 geschlossen!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok