Home
Anpassung Stilartfolge für die BMM Drucken

Die Stilartfolge für die BMM (Bayerische Mannschaftsmeisterschaft) der Schüler und Jugend wurde der DMM (Deutsche Mannschaftsmeisterschaft) der Schüler und Jugend angepasst.

Wir bitten die kurzfristige Änderung zu entschuldigen und bedanken uns für den Hinweis.

Florian Geiger
Vizepräsident Sport

 
Ergebnisse DRB Sichtungsturnier der Kadetten 2019 Drucken

Die Ergebnisse des DRB-Sichtungsturnier GR der Kadetten in Bindlach sind im Bereich Meisterschaften/Turniere verfügbar.

Direkter Link hier.

 
Bezirksmeisterschaft Inn/Chiem wird auf Gund der Wetterlage verschoben Drucken

Auf Grund der vorherrschenden und vorhergesagten Wetterlage (Lawinenwarnstufe 5!) hat sich der Bezirk Inn/Chiem nach Information des Bezirksvorsitzenden Alexander Schrader entschieden, die Bezirksmeisterschaft wetterbedingt zu verschieben.

Sobald ein Ersatztermin gefunden wurde, wird dieser zeitnah bekannt gegeben.

 
Der BRV informiert – Trainer bei den Deutschen Meisterschaften Drucken

Da es bei den vergangenen Deutschen Meisterschaften (DM) mehrfach Irritationen bezüglich der Zugangsberechtigung von Vereinstrainern zum Innenbereich und damit indirekt zum Einsatz als Trainer an der Matte gab möchte ich Folgendes klar stellen.

Die Ringer, die der Bayerische Ringer-Verband e.V. (BRV) für eine DM nominiert, werden bei ihren Kämpfen durch die Landestrainer betreut. Die Trainereinteilung wird dabei durch den verantwortlichen Landestrainer vorgenommen.

Es gab und es gibt auch zukünftig keinen Anspruch von Vereinstrainern, mitgereisten Betreuern oder Elternteilen auf Karten für den Innenbereich einer DM.

Weiterlesen...
 
DMM Schüler: SC Isaria Unterföhring überrascht mit Platz vier Drucken

Der SC Isaria Unterföhring hat bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Schüler nicht nur die Farben Bayerns würdig vertreten, sondern auch einen beachtlichen vierten Platz belegt. Im saarländischen Heusweiler fanden am 3. und 4. Mai die nationalen Titelkämpfe statt. Es waren insgesamt 17 Vereine aus der ganzen Republik am Start. Der SC Isaria Unterföhring hatte sich als Bayerischer Mannschaftsmeister für die Veranstaltung qualifiziert. Der Erwartungsdruck seitens des Vereins war nicht sehr groß, so dass die Jungs, unter Leitung der Trainer Andreas Walter und Stefan Hofstetter, befreit aufringen konnten. Am Freitag hatten an der Waage alle Ringer ihr Gewicht und trotz zweier Absagen stellte Unterföhring ein konkurrenzfähiges Team. Bei der Auslosung der Pools hatte Trainer Hofstetter dann vermeintlich kein gutes Händchen.

alt

Foto: Frank Kirchhoff

Weiterlesen...
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 3 von 55
Copyright © 2010 BRV. Alle Rechte vorbehalten.