Home
News Archive 2016



Deutsche Mannschaftsmeisterschaft: Vier bayerische Ringer im Halbfinale
alt

Hannes Wagner (rotes Dress) kämpft hier gegen Jan Rotter. Foto: Jörg Richter
 

Mit Hannes Wagner, Roland Schwarz, Ramsin Azizir und Deniz Menekse stehen derzeit vier bayerische Ringer mit ihren Bundesligateams im Halbfinale um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft. Wagner, der sich nach dem Mannschaftsrückzug des AC Lichtenfels dem ASV Mainz anschloss, gewann am Samstagabend sein Duell in der Gewichtsklasse bis 86 Kilogramm im griechisch-römischen Stil gegen Jan Rotter mit 2:0-Wertungspunkten. Menekse steht beim SV Germania Weingarten in Lohn und Brot. Der Nürnberger verlor seine Begegnung in der Gewichtsklasse bis 61 Kilogramm im griechisch-römischen Stil gegen Hammet Rüstem klar mit 0:8. Ramsin Azizir (Hof) und Roland Schwarz (Bindlach) standen nicht im Aufgebot ihrer Clubs. Am Ende konnte Weingarten hauchdünn seinen Halbfinalhinkampf in Mainz vor rund 1500 Zuschauern mit 11:9 gewinnen.

 

 

Weiterlesen...
 

Andreas Walter verstärkt den SV Siegfried Hallbergmoos
alt

Andreas Walter. Foto: SV Siegfried Hallbergmoos
 

Kaum ist die Saison in der 2. Bundesliga-Süd vorbei, schon vermeldet der SV Siegfried Hallbergmoos seinen ersten Neuzugang für die neue Wettkampfzeit. Der Unterföhringer Andreas Walter wechselt vom SV Johannis Nürnberg zu den Oberbayern. Wie es auf der vereinseigenen Homepage heißt, werde Walter den Ungarn Balint Molnar ablösen. Der DRB-Kaderathlet wird in der Gewichtsklasse bis 75 Kilogramm zum Einsatz kommen. „Mit Andi konnten wir einen jungen und ehrgeizigen Sportler aus der Region verpflichten, der über großes Potential verfügt“, wird Vereinsboss Michael Prill zitiert. Man erhoffe sich von der Neuverpflichtung, dass er mit seiner attraktiven Ringweise möglichst viele Kämpfe für sich entscheiden werde.

 

Weiterlesen...
 
« StartZurück1112131415WeiterEnde »

Seite 15 von 15
Copyright © 2010 BRV. Alle Rechte vorbehalten.