Home » Archive 2013 » BRV-Landestrainer Matthias Fornoff kritisiert Bundesliga-Vereine
BRV-Landestrainer Matthias Fornoff kritisiert Bundesliga-Vereine Drucken

Stefan Günter    07.02.13
alt

Geringe Beteiligung bei Landesmeisterschaften der Herren in Freising

Der Landestrainer des Bayerischen Ringer-Verbandes (BRV), Matthias Fornoff, hat die Vereinsführung des TSV Westendorf und AC Lichtenfels kritisiert, weil sie zu den Bayerischen Meisterschaften der Herren in Freising keinen einzigen Athleten abgestellt haben.

 

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE

„Ich verstehe das überhaupt nicht", so der Bindlacher am Rande des Lehrgangs in der Sportschule Oberhaching. „Das finde ich sehr traurig und schade". Fornoff bedauert es, dass Vereine und Trainer ihre Athleten nicht für so ein Highlight motivieren können". Zahlreiche bayerische Erst bzw. Zweitliga-Teams schickten nur spärlich ihre Athleten nach Freising. Selbst Sportdirektor Erich Stanglmaier, zugleich auch BRV-Vizepräsident für Sport, ist etwas ratlos. „Wenn jeder Verein eine gewisse Anzahl von Teilnehmern stellt, haben wir doch eine tolle Meisterschaft". Am Samstag, 16. Februar stehen beim ASV Cham die Bayerischen Titelkämpfe der Herren im griechisch-römischen Stil auf dem Programm.

Positive Nachrichten gibt es im Hinblick auf die bevorstehenden Deutschen Meisterschaften bei der A-Jugend. Beim offiziellen Lehrgang in der Sportschule Oberhaching haben auch drei Westendorfer Athleten gut abgeschnitten. Das Trio Markus Stechele (bis 42 kg), Simon Einsle (bis 58 kg) und Philipp Geisenberger (bis 76 kg) nimmt an den Deutschen A-Jugendmeisterschaften im Freistil in Mühlheim (Köln) in Nordrhein-Westfalen vom 22. bis 24. Februar daran teil. Für den verantwortlichen Freistil-Landestrainer Andreas Walter (Unterföhring) haben alle drei Athleten einen sehr guten Eindruck gemacht. „Sie haben es ja schon bei den Bayerischen Meisterschaften mit den guten Platzierungen bewiesen". Im Hinblick auf die Deutschen Titelkämpfe hofft Walter, „dass sie alle drei ein Wörtchen um die Medaillenvergabe mitringen können".

 

alt 

 

 

Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4

Schafft die Reserve des TSV Westendorf die Sensation? Rückt Unterföhring auf einen Aufstiegsplatz und kann sich Wacker Burghausen im Play-Off-Viertelfinal-Rückkampf durchsetzen?

 

 
Copyright © 2010 BRV. Alle Rechte vorbehalten.