Home » Archive 2009 » Laura Neuhauser holt Gold beim Brandenburg-Cup
Laura Neuhauser holt Gold beim Brandenburg-Cup Drucken

Sabine Amann    18.10.09

35 Aktive (4 Gewichtsklassen) und 99 Ringerinnen der weiblichen Jugend starteten am vergangenen Wochenende beim Brandenburg-Cup in Frankfurt/Oder.
 

Laura Neuhauser (TSV Kottern), die derzeit die Bertold-Brecht-Schule in Nürnberg besucht, konnte diesmal das langersehnte Gold unter 13 Teilnehmerinnen für sich erkämpfen. Zudem wurde sie von der Jury als beste Ringerin dieses Turniers geehrt. Ein schöner Erfolg für diese junge Nachwuchssportlerin.
Laura Neuhauser: Charlotta Baumann(Arheiligen) 6:0, 6:0
Laura Neuhauser : Annika Jurtzenka (Luckenwalde) 2:0, 0:5, 3:0
Laura Neuhauser: Peggy Kenn (Vorpommern) 3:0, 3:0
Laura Neuhauser: Marija Stove (BK Thrott Ahis) 2:0, 4:0
Maria Store DEN, hatte im Poolfinale die Nadja Schäuble (SBD)besiegt.

Mit von der Partie waren an diesem Wochenende Andrea Grasruck (34 kg, ASV Neumarkt), die Platz 2. unter 6 Teilnehmerinnen belegte.

Andrea Grasruck: Serena Bölke (Frankfurt/Oder) SS
Andrea Grsruck : Jessika Knaum (Vorpommern) SS
Andrea Grasruck : Luisa Springmann (Triberg) 0:1, 2:3

Christina Gress, ebenfalls vom TSV Kottern musste sich in der höheren Gewichtsklasse (40 kg) diesmal mit Platz 5 unter 9 Teilnehmerinnen zufrieden geben.
Christina Gress: Weronika Skora (Polen) 2:4, 4:0, 7:0
Christina Gress : Julia Chrusciel (Tschechien) 0:6, 0:7
Christina Gress : Justine Hübner (Frankfurt/Oder SS
Christina Gress : Julia Steffen (Viernheim) 1:2, 2:0, 2:4


Isabel Weis (ASC Bindlach) erkämpfte sich in der Klasse bis 43 kg bei 5 Teilnehmerinnen den 2. Platz. Wieder musste sie sich ihrer Wiedersacherin aus Hessen, Eva Sauer, klar geschlagen geben;
Isabel Weis : Eva Sauer (Waldaschaff) SN
Isabel Weis: Celine Haupt (Gelenau) 7:0, 3:0
Isabel Weis : Nalalie Pupek (Tschechien) 3:0, 5:0
Isabel Weis : Tabea Lawnrtzak (Berlin) Aufgabesiegerin


Die Klasse bis 46 kg belegte Nikki Amann (SC Anger). Unter 11 Teilnehmerinnen musste sich Nikki diesmal mit Platz 3 zufrieden geben. Knapp verlor sie gegen die 4 Jahre ältere Laura Mertens vom AC Ückerath, gegen die sie vor vier Wochen noch eine Schulterniederlage einstecken musste.

Nikki Amann : J. Galesloof (Utrecht) 6.0; 6:0
Nikki Amann : Annika Schmid (Frankfurt/Oder) 1:0, 7:0
Nikki Amann : Laura Maries Schönik (Werdau) 6:0, 6:0
Nikki Amann : Laura Mertens (Ückerath) 0:1, 0:2
Nikki Amann : Lydia Nürnberger (Werdau) Aufgabesieg


Kathi Baumgartner vom SC Anger konnte diesmal ihre Erfahrungen im Frauenbereich erweitern.
In der Klasse bis 50 kg ging die erfolgreiche Sportlerin an den Start. Kathi musste sich der körperlich stärkeren Tschechin Yulita Omilusik im Pool nach Punkten geschlagen geben und wurde somit 3. in dem mit 6 Teilnehmerinnen besetzten Feld.
Kathi Baumgartner : Nicol Hofmann (Frankfurt/Oder) SS
Kathi Baumgartner : Yulita Omilusik (Tschechien) 0:2, 0:2
Kathi Baumgarnter : Lena Schuster (Burgebrach) 1:0, 3:0


ebenfalls das erste mal bei den Frauen startete Lena Schuster vom TSV Burgebrach. Lena konnte sich hinter Kathi Platz 4 in dieser Gewichtsklasse holen;
Lena Schuster : Agata Lagozna (Tschechien) 0:1, 1:0, 0:1
Lena Schuster : Izabekl Czarnota (Tschechien) 1:0, 3:0
Lena Schuster : Kathi Baumgarnter 0:4, 0:1

In der Klasse bis 55 kg gingen Saskia Tröller (SV Joh. Nürnberg Platz 9), Hanna Schuster (TSV Burgebrach, Platz 4) und Lisa Probst (AC Penzberg; Platz 6) an den Start;
Saskia Tröller, ebenfalls das erste mal im Frauenbereich musste mit einem Sieg und zwei Niederlagen aus dem mit 13 Teilnehmerinnen besetzten Feld vorzeitig ausscheiden.
Hanna Schuster, die nach einem Jahr Frankreichaufenthalt nichts verlernt hat, zeigte eine sehr gute Leistung, ebenfalls, wie Lisa Probst.

Hanna Schuster : Natalia Ochat (Tschechien) 3:0, 3:0
Hanna Schuster : Jessica Dietze (Leipzig) 3:0, 2:0
Hanna Schuster : Lisa Probst (AC Penzberg) SS
Hanna Schuster : Ilona Omilusik (Tschechien) 0:1, 0: 1
Hana Schuster : Eileen Friedrich 0:1, 0:1

Lisa Probst : Jessica Dietze (Leipzig) SS
Lisa Probst : Natlia Ochat (Tschechien) SS
Lisa Probst Ilona Omilusik (Tschechien) 0:1, 1:0, 0:4
Lisa Probst: Hanna Schuster SN
Lisa Probst: Joama Krasowska (Tschechien) 0:5, 0:1

Prisca Jacob (63 kg KSV Bamberg) konnte ebenfalls erste Erfahrungen in der frauenklasse sammeln.
Sie schied nach zwei Niederlagen gegen Elena Balzer vom TUS Bönen und die Polin Justyna Niskiewicz (Polen) vorzeitig aus.

 
 
 
Copyright © 2010 BRV. Alle Rechte vorbehalten.