Home » Archive 2007 » Tim Schleicher holt Silber bei Junioren-EM
Tim Schleicher holt Silber bei Junioren-EM

 

Nürnberger Ringer wird zur großen deutschen Ringerhoffnung
Kosice - Der Nürnberger Tim Schleicher hat bei den Junioren-Europameisterschaften in Kosice (Slowakei) die Silbermedaille erkämpft. Nach verpasstem Finaleinzug und unglücklichen 5. Rang bei den Europameisterschaften der Männer in Tampere (Finnland), schaffte der junge Ringer vom SV Johannis Nürnberg bei der Junioren-EM in Kosice nach Siegen über Andrei Komar (Weißrussland), Garnik Mnatsakanyan (Armenien) und Yashar Aliyev (Aserbaidschan) den Sprung ins Finale. Dort unterlag Schleicher nach hartem Kampf dem Türken Ibrahim Yorulmaz nach drei Runden 1:2 (1:3, 7:5, 1:1). „Tim hat gerungen wie ein echter Champion“, war Nachwuchs-Bundestrainer Alexander Leipold stolz auf die Leistung seines Schützlings, dem er eine große Zukunft voraussagt. 

Jubel im deutschen Lager gab es auch über die Bronze durch Gabriel Seregelyi (84 kg/AC Goldbach), der im sogenannten „kleinen Finale“ um Rang drei den Weißrussen Dzmitry Alsheuski in 2:0 Runden (2:0, 2:1) bezwingen konnte. Nick Matuhin (120 kg), vom Deutschen Vizemeister 1. Luckenwalder SC, schrammte an Bronze knapp vorbei, der Ringer aus Brandenburg scheiterte im Kampf um Platz drei an Levan Berianidze (Georgien).

Der Deutsche Ringer-Bund kann damit zum Abschluss der Junioren-Europameisterschaften von Kosice (Slowakei) eine ordentliche Medaillenbilanz verbuchen, denn auch im griechisch-römischen Stil glänzte Timo Badusch (66 kg/KSV Köllerbach) mit einer Bronzemedaille. 

Ohne Edelmetall reisen dagegen die DRB-Damen nach Hause, nur Bettina Krupke (44 kg/TuS Jena) setzte zum Sprung auf das Siegerpodest an, unterlag jedoch im kleinen Finale um Bronze der Bulgarin Desislava Kancheva und wurde Fünfte.


Tim Schleicher
Foto: J. Richter


--
Jörg Richter
Freier Journalist
Björneborgstr. 1
04158 Leipzig

Tel.: 0341-9128366
Fax: 0341-9012429 oder 01212-512869092
Funk: 0160-97972660
Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 
Copyright © 2010 BRV. Alle Rechte vorbehalten.