Home » News » Bezirkspokal Schwaben: Erste Runde ist vorüber
Bezirkspokal Schwaben: Erste Runde ist vorüber

Bezirk Schwaben Stefan Günter    01.04.19

Die erste Runde im schwäbischen Bezirkspokal ist vorüber. Im März standen drei Wettkämpfe auf dem Programm. Der TSV Kottern unterlag im Oberallgäuer-Duell dem SV 29 Kempten mit 13:24. Der TSV Diedorf blieb gegen den TSV Aichach mit 19:10 siegreich, während die TSG Augsburg gegen den TSC Mering mit 4:35 das Nachsehen hatte. Am 18. April greift zum ersten Mal der TSV Westendorf ins Geschehen ein. Sie sind am Gründonnerstag zu Gast beim SV 29 Kempten. Wettkampfbeginn ist um 20.00 Uhr. Ebenfalls im Monat April gehen die Begegnungen TSV Aichach – TSG Augsburg und TSC Mering – TSV Diedorf über die Bühne. Eine genaue Terminierung steht noch nicht fest.

 
Copyright © 2010 BRV. Alle Rechte vorbehalten.